Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

herzlich willkommen auf der Homepage
der CDU Oberharz.

Unser Verständnis von Kommunalpolitik ist es, uns mit allen Kräften für die Belange der Menschen hier im Oberharz einzusetzen. Wir stehen für die Bewahrung traditioneller Werte und für die Erhaltung der Lebensfähigkeit unserer Oberharzer Heimat.

Im Dialog mit den hier lebenden Menschen möchten wir die Zukunft der Städte im Oberharz spürbar mitgestalten. Gemeinsam mit Ihnen, liebe Bürgerinnen und Bürger, wollen wir die Herausforderungen annehmen, die uns die Zukunft stellen wird.

Hierzu sind wir entscheidend darauf angewiesen, dass wir Ihre Anregungen, Ihre Wünsche, aber auch Ihre Kritik hinsichtlich der aktuellen Zustände in den Städten und Gemeinden im Oberharz kennen.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit des unmittelbaren Dialogs, den unser Kontaktformular bietet!

Mit einem herzlichen "Oberharzer Glückauf"

Ihre CDU - Oberharz



 
08.08.2017
Nach den üblichen Regularien gab die Landesvorsitzende, Marion Övermöhle-Mühlbach, ihren Tätigkeitsbericht für das vergangene Jahr. Schwerpunkte der Arbeit waren das Prostitutionsschutzgesetz, das Burkaverbot, die gerechtere Veranlagung von Fraueneinkommen bei der Lohnsteuer (Faktorverfahren) sowie die Frauenquote bei der Listenaufstellung für die Wahlen. Nach der Entlastung des Vorstands wurden Neuwahlen durchgeführt. Marion Övermöhle-Mühlbach wurde einstimmig als Vorsitzende in ihrem Amt bestätigt, ebenso Karin Verstegen als Stellvertreterin. Neu in den Vorstand gewählt wurde Sabine Campe als Schriftführerin. Dazu wurden 6 Beisitzerinnen aus den Verbänden in Braunschweig, Helmstedt, Goslar, Salzgitter und Peine gewählt.

12.07.2017
Am Samstag, dem 01.07.17, feierte die Frauen Union des Kreisverbandes Goslar mit Mitgliedern und interessierten Gästen ihr Sommerfest in der CDU Geschäftsstelle in Goslar. Neben vielen Gästen aus dem Kreis sind auch Damen der CDU Osterode und des FU Landesverbandes Braunschweig der Einladung gefolgt. Es fand ein reger Austausch zu Frauen in der Politik statt. Neben Anregungen zur weiteren Arbeit beschloss der Vorstand halbjährlich eine Plattform für einen Austausch zu schaffen.

16.06.2017

„Wir trauern um den Kanzler der Einheit“, so CDU-Landesvorsitzender Frank Oesterhelweg zum Tode von Altkanzler Dr. Helmut Kohl, der im Alter von 87 Jahren verstorben ist. Oesterhelweg bezeichnete Helmut Kohl als „einen großen Staatsmann, der Deutschland in der Nachfolge Konrad Adenauers mit Umsicht und Weitsicht geführt, beherzt die Chance zur Wiedervereinigung  ergriffen und als überzeugter Europäer mit vielen Mitstreitern dafür gesorgt  hat, dass aus ehemaligen Feinden gute Freunde geworden sind“.


03.06.2017
Am Donnerstag, den 01. Juni 2017, besuchte der Kreisverband der Frauen Union die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover. Zunächst wurden sie von Geschäftsführerin der FU Niedersachsen, Frau Melanie Homeier, in der Landesgeschäftsstelle begrüßt. Vor Ort hielt diese zuerst einen interessanten Vortrag zu ihrer eigenen Aufgabe und der der FU Niedersachsen, bevor es eine exklusive Führung durch das Neue Rathaus gab.

02.05.2017
Hannover. „Mehr Aufwand, höhere Unterhaltungskosten und weniger Flächen für die Betriebe“ – für Frank Oesterhelweg, stellvertretender Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion, hat die heutige öffentliche Anhörung der CDU zum Novellierungsentwurf des Niedersächsischen Wassergesetzes seine Kritik am rot-grünen Regierungsentwurf bestätigt.....

23.09.2017
Wir haben im Wahlkampf viele Millionen Menschen in Deutschland angesprochen, um für Angela Merkel und für die CDU zu werben. Und auch heute ziehen unsere Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfer noch einmal mit ihren Kandidaten im ganzen Land von Tür zu Tür. Morgen kommt es darauf an: Beide Stimmen für die CDU. Auf geht?s! #fedidwgugl #100hCDU
23.09.2017
Angela Merkel hat heute in Berlin die Wahlkämpfer angespornt: Wir wollen die Zukunft gestalten! Für ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leben.
23.09.2017
Fußballmanager Siegfried Deitrich unterstützt Angela Merkel, "weil sie Verstand und Herz hat, und weil sie für Sicherheit und Vernunft steht". Mehr zur Unterstützerkampagne "I ? Raute" unter: http://www.unterstuetzt-merkel.de
Impressionen
News-Ticker
Presseschau
CDU Landesverband
Niedersachsen
Ticker der
CDU Deutschlands